Mittwoch, 10. Oktober 2012

Das Religionshaus

In der Biographie von Steve Jobs habe ich ein interessantes Zitat des Apple-Gründers entdeckt. Auf die Bedeutung des christlichen Glaubens in seinem Leben angesprochen, sagt Jobs unter anderem:

"Ich glaube, verschiedene Religionen öffnen unterschiedliche Türen desselben Hauses. Manchmal glaube ich, dass es dieses Haus gibt, dann wieder nicht. Das ist das grosse Mysterium."

Sein erster Satz widerspiegelt je länger je mehr auch meine Meinung. Auch unter dem zweiten Satz würde ich unterschreiben, wobei ich finde, dass man dieses 'Haus' noch etwas konkreter beschreiben könnte.

Damit 'es funktioniert' ist vermutlich gar nicht so wichtig, was wir glauben, sondern viel mehr DASS wir es glauben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen