Mittwoch, 5. Dezember 2012

Engel + Mensch = Riese

Ein Text, aus dem ich nicht schlau werde. Ein Text, der für mich ziemlich klar darauf hindeutet, dass die Schöpfungsgeschichte eher als Sage, denn als Tatsachenbericht zu betrachten ist (dafür gibt's natürlich äusserst viele weitere Gründe). Ein Text, über den ich gerne mal eine Predigt von einem evangelischen Pfarrer hören würde. Insbesondere die Verse 1, 2 und 4.

1-2Die Menschen wurden immer zahlreicher und breiteten sich auf der Erde aus. Da bemerkten die Engel, wie schön die Töchter der Menschen waren. Sie wählten die Schönsten aus und nahmen sie zu Frauen. 3Da sagte der Herr: »Die Menschen sollen nicht mehr so alt werden, ich werde ihnen meinen Lebensatem nicht für immer geben. Sie lassen sich immer wieder zum Bösen verleiten. Ich werde ihre Lebenszeit auf hundertzwanzig Jahre begrenzen.« 4Aus der Verbindung der Engel mit den Menschentöchtern gingen die Riesen hervor. Sie lebten damals — und auch später noch — auf der Erde und waren als die berühmten Helden bekannt.
--1. Mose 6, 1-4 (Hoffnung für Alle)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen