Mittwoch, 30. Januar 2013

Neues Buch: Schwer zu glauben

Ein Senior aus Hamburg hat ein Buch geschrieben, das glatt in ein paar Jahren von mir hätte sein können. In "Schwer zu glauben! Gott, unser fiktives Leittier." provoziert er bewusst und gezielt dazu, die eigenen Glaubensmuster zu hinterfragen.

Laut Autorenprofil schätze ich mal, dass Herr Kröger ähnlich aufgewachsen ist, wie ich. Immer um Christen rum, von klein auf sozusagen auf Christ geimpft, aber immer mit leisen Zweifeln im Hinterkopf... Ja ja.

Das Buch muss ich haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen