Donnerstag, 15. Oktober 2015

Zombies

Herr, die Toten deines Volkes werden wieder leben, ihre Leichen werden auferstehen! [...] Durch deine belebende Kraft gibt die Erde die Leiber der Verstorbenen zurück. (‭Jesaja‬ ‭26‬:‭19‬ HFA)

Lesen wir da von Zombies? Wer hat's erfunden?

Wen man sich ins Bewusstsein ruft, wie eine Leiche schon nach kurzer Zeit aussieht oder was von ihr nach Monaten noch übrig bleibt, der dürfte sich glücklich schätzen, dass Jesaja da nur fantasiert. Schaut euch nur mal Bilder an von Massengräbern aus gar nicht so langer Zeit.

Ich weiss zwar nicht, wie lange es dauert, bis ein menschlicher Körper verwest ist und nur noch aus einem Skelett (oder später sogar nicht mal mehr aus dem) besteht, aber ich weiss, dass es nur eine Frage der Zeit ist.

Schon deshalb ist das, was Jesja schreibt und was sich die Gläubigen von der Endzeit erhoffen, reiner Quatsch. Wenn die Organismen aufhören zu arbeiten, dauert es nicht lange, und der Körper ist weg. Das war ziemlich einfach, herauszufinden und zu belegen.

Ein Freund (ich nenne alle meine Kontakte Freunde, um sie anonym zu halten) sagte mir mal an einer Beerdigung, er freue sich, dass er seine soeben verstorbene Grossmutter im Himmel wieder sehen werde. Das war mittlerweile vor etwa zehn, fünfzehn Jahren. Ich weiss nicht, ob ich irgendjemanden wieder sehen möchte, nachdem er oder sie mehr als zehn Jahre dem Verwesungsprozess ausgesetzt war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen